Question about HP PSC 2175 All-In-One InkJet Printer

Open Question

Hpsc 2175 all in one - nach color Patrone Erneuerung kommt die fehler- meldung - linke Patrone ersetzen - hinten an der der catrige Einheit linke Seite leuchtet eine rotes Lämpchen - die 2 te Neue Original Patrone - der gleiche Fehler - keine Er kennung der eingesetzten Patrone -auch bei mehrfacher Kontaktreinigung catrige/Patrone MfG Heli

Posted by on

Ad

4 Suggested Answers

6ya6ya

6ya staff

  • 2 Answers

SOURCE:

Hi there,
Save hours of searching online or wasting money on unnecessary repairs by talking to a 6YA Expert who can help you resolve this issue over the phone in a minute or two.

Best thing about this new service is that you are never placed on hold and get to talk to real repairmen in the US.

Here's a link to this great service

Good luck!

Posted on Jan 02, 2017

Ad

Dave Faddel

  • 53 Answers

SOURCE: Systemfehler 070020

Hi,
Your drop detector is faulty. This checks the black cartrige for correct firing. You will need to replace your entire service station. Part Number from a parts supplier in Germany will be C3195-60165. Fitting is straight forward if you have the technical ability. The station is in the left cover, remove the cover and simply remove and replace the station, no resets are required.

Posted on May 25, 2009

Ad
Joed911

JDTec

  • 4338 Answers

SOURCE: Ich habe mit meinem HP

Vergewissern Sie sich, dass die Patronen sind installiert richtig 1. Drehung auf dem Produkt 2. die Patrone Zugriffstür Aufhebt, es zu öffnen. 3., Die Patrone zu entfernen, drückt die Lasche auf der Vorderseite der Patrone, es freizugeben, und
entfernen Sie dann es vom Steckplatz.
4. untersucht das Belüftungsschlitzgebiet, das auf die Patrone befunden ist, neben dem HP Firmenzeichen 5., Wenn eine orange Lasche zu irgendeiner Patrone befestigt ist, entfernt es. 6., wenn welcher der Patronen Belüftungsschlitze verstopft hat, benutzt eine Nadel, die Belüftungsschlitze zu reinigen. 7. benutzend das hat gefärbt Gestaltabbilder für Hilfe, schiebt jede Patrone in den richtigen leeren Steckplatz, und drücken Sie dann hinunter, bis die Patrone streng in Ort im Steckplatz schnappt. 8. schließt die Patrone Zugriffstür. 9. prüft die Produktschalttafel Ausstellung.
Anweisungen sind auf dieser Verbindung:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01458034&lc=en&dlc=en&cc=us&product=3560280#N65

Klicken Sie diese Verbindung an oder Kopie und fügen Sie die vollständige Verbindung in Ihren Browser ein. Wenn ich von weiterer Hilfe sein könnte, lassen Sie mich wissen. Wenn dies hilft, oder löst die Ausgabe, schätzt bitte es ein und gibt eine Referenz für meinen Erwiderungsdank,
Joe

I’m happy to assist further over the phone at https://www.6ya.com/expert/joe_8b8c2cd6ce148309

Posted on Jan 30, 2011

a1224imac

  • 100 Answers

SOURCE: Fehler Tintensystem: Fehl. 0xc19a0035 Sind alles orginal

This same error started occurring on my printer and eventually it would constantly power on and off. Apparently some defective components were used in the construction of the logic board (see photo). On my C6180 there were 3 failed capacitors (the green cylinders - the puffed top indicates failure) and a 4th from the same manufacturer (TEAPO - many unfavorable web references to this manufacturer). I purchased 3x 330uF 16V and 1x 680uF 10v rated to 105 degrees Celsius (total about 60cents). On the logic board, the capacitors I replaced are labeled C613, C614, C660 and C662. If you are not comfortable replacing the parts yourself (or don't have a soldering tool), you will have to find someone who will. The time to repair should be less than 30 min - I did it in 25 min with only a solder pen. This also fixed the ink system failures the printer was having. A similar fix may apply to other printers.

dced44b.jpg

Posted on Mar 28, 2011

Add Your Answer

Uploading: 0%

my-video-file.mp4

Complete. Click "Add" to insert your video. Add

×

Loading...
Loading...

Related Questions:

1 Answer

Ik heb een Power safe TR36 en op zoek naar de handleiding. Kan iemand me hier aan helpen aub? petieske@hotmail.com


Bedienungsanleitung Bitte sorgf?ltig lesen und an einem sicheren Ort aufbewahren
  1. Erstmaliges ?ffnen • Taste S dr?cken: Gelbe LED leuchtet auf. • Taste E dr?cken: Gr?ne LED leuchtet f?r 5 Sekunden auf - innerhalb dieser Zeit den Knauf nach rechts drehen und den Tresor ?ffnen.
  2. Stromversorgung • Es werden 4 St?ck 1,5V-Monozellen/D/R20 bzw. entsprechende Akkus ben?tigt. • Das Aufleuchten der roten LED signalisiert eine nicht mehr ausreichende Batteriespannung. Der Batteriesatz sollte dann umgehend komplett ausgewechselt werden. • Batteriewechsel: Abdeckung vom Batteriefach auf der T?r-Innenseite in Pfeilrichtung abschieben. Batteriesatz samt wei?er Kunststoffh?lse entnehmen. Neue Batterien gem. Abb. in die H?lse einstecken
  3. Erste Geheimnummer programmieren
• Bei ge?ffneter T?r Taste S dr?cken: Gelbe LED leuchtet auf. • Rote Taste auf der T?r-Innenseite dr?cken und wieder loslassen, anschlie?end eine beliebige Ziffernfolge eingeben. Mehrfachbelegung von Ziffern ist m?glich. Der Geheimcode kann aus 3 bis 8 Stellen bestehen. Geheimcode vor der Programmierung festlegen und gut einpr?gen. • Taste E dr?cken um den Programmiervorgang abzuschlie?en: die gelbe LED erlischt. Die Geheimnummer bleibt auch bei Batterieausfall gespeichert. • ?nderungen in gleicher Weise programmieren.
  1. Zweite Geheimnummer programmieren • Wie unter 3. beschrieben. Jedoch mu? vor der roten Taste die O-Taste zweimal bet?tigt werden.
  2. Verriegeln • T?r schlie?en und den Knauf bis zum Anschlag nach links drehen.
  3. ?ffnen • Taste S dr?cken: gelbe LED leuchtet auf. • Geheimnummer eingeben. • Taste E dr?cken: gr?ne LED leuchtet f?r 5 Sekunden auf - innerhalb dieser Zeit den Knauf nach rechts drehen und den Tresor ?ffnen.
  4. Falscher Geheimcode wurde eingegeben • Gelbe LED leuchet. • ?fmungsvorgang gem. Punkt 6 wiederholen.
  5. Ausgangszustand wiederherstellen • Tresor ?ffnen. • Taste £ dr?cken: gelbe LED leuchtet auf. • Taste 1 zweimal drucken. • Rote Taste auf der T?r-Innenseite dr?cken. • Nach Ert?nen von zwei langen Quittiert?nen werden beide Geheimnummern gel?scht -gelbe LED leuchtet auf. • Die gelbe LED erlischt nach ca. 30 Sekunden, zwei kurze Quittiert?ne signalisieren die Erreichung des Ausgangszustandes.
  6. Schl?sselbetrieb • Der Tresor l??t sich mit den mitgelieferten Schl?sseln ?ffnen, falls die Elektronik aufgrund verbrauchter Batterien nicht mehr reagiert, die Geheimnummern vergessen wurden oder der Betrieb ohne Elektronik-Schlo? gew?nscht wird. • F?r den Schl?sselbetrieb mu? die Abdeckung unter dem Typenschild mit einem Mini-Schraubendreher oder einem ?hnlichen Werkzeug vorsichtig abgenommen werden. • Schl?ssel an einem sicheren Ort - jedoch nie im Tresor - aufbewahren. • Die Geheimnummern bleiben gespeichert.

Jan 02, 2015 | Home Security

1 Answer

Brother DCP-135 unable to clean


How to Open Brother DCP-135C
Loosen + remove 3x Cross-Collar Screws on Control Panel. Rise, 2x unplug Control Cable, Control Panel release to forward. Remove 1x Cross Collar Screw front top left, remove the Casing. Remove upper Cable Covers of Scanning Unit Cables, unplug and free the Cables. Remove Scan Unit Pillar, rise complete up and release backward. Remove 3x Cross-Screws at the front top, 1x inside the Cable Compartment, 2x rear top. Remove upper Cover. Now, the Print Head is accessible.
Brother DCP-135C Oeffnen
3x Kr-KragenSchrauben an Bedienfeld oben loesen. Hochklappen, 2x Stecker abziehen, Bedien-Blende nach vorne ausklinken. 1x Kr-KragenSchraube vorne oben links loesen, Front-Verkleidungen abnehmen. Obere Kabelabdeckungen der ScannUnit abnehmen, Kabel abziehen und freilegen. ScannUnit Stuetze loesen, ganz hochklappen und nach hinten ausklinken. 3x Kr-Schrauben vorne oben, 1x im Kabelfach, 2x hinten oben loesen. Obere Verkleidung abnehmen. Jetzt ist der Druckkopf zugaenglich.

Jan 21, 2014 | Brother DCP-340CW All-In-One InkJet...

1 Answer

Originaldruckerpatrone wird nicht erkannt


Sicherstellen, dass die Lexmark Patrone ist nicht leer.

Versuchen Sie, die Patrone in den Drucker neu ein. Bitte folgen Sie den Schritten unten:
1. Entfernen Sie die Patrone aus dem Drucker.
2. Schließen Sie die Druckerabdeckung.
3. Ziehen / re-Stecker des Druckers in die Steckdose, um es zurückzusetzen.
4. Wenn der Drucker eingeschaltet wird, setzen Sie die Patrone.
5. Wenn der Fehler erscheint, versuchen, einen anderen bekannten Arbeiten zu bestimmen, ob es sich um eine fehlerhaftePatrone Problem ist einzufügen.

Wenn Ihr Original Lexmark Patrone gefunden fehlerhaft (nicht leer), kontaktieren Sie bitte Lexmark Technical Support Centerfür weitere Unterstützung.

Hinweis: Dies ist übersetzt mit translate.google.com.

Aug 24, 2011 | Lexmark P350 InkJet Photo Printer

1 Answer

Ich habe mit meinem HP Photosmart C6380 das Problem, Fehler im Tintensystem Oxc 19a 0023, bzw 0036


Vergewissern Sie sich, dass die Patronen sind installiert richtig 1. Drehung auf dem Produkt 2. die Patrone Zugriffstür Aufhebt, es zu öffnen. 3., Die Patrone zu entfernen, drückt die Lasche auf der Vorderseite der Patrone, es freizugeben, und
entfernen Sie dann es vom Steckplatz.
4. untersucht das Belüftungsschlitzgebiet, das auf die Patrone befunden ist, neben dem HP Firmenzeichen 5., Wenn eine orange Lasche zu irgendeiner Patrone befestigt ist, entfernt es. 6., wenn welcher der Patronen Belüftungsschlitze verstopft hat, benutzt eine Nadel, die Belüftungsschlitze zu reinigen. 7. benutzend das hat gefärbt Gestaltabbilder für Hilfe, schiebt jede Patrone in den richtigen leeren Steckplatz, und drücken Sie dann hinunter, bis die Patrone streng in Ort im Steckplatz schnappt. 8. schließt die Patrone Zugriffstür. 9. prüft die Produktschalttafel Ausstellung.
Anweisungen sind auf dieser Verbindung:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01458034&lc=en&dlc=en&cc=us&product=3560280#N65

Klicken Sie diese Verbindung an oder Kopie und fügen Sie die vollständige Verbindung in Ihren Browser ein. Wenn ich von weiterer Hilfe sein könnte, lassen Sie mich wissen. Wenn dies hilft, oder löst die Ausgabe, schätzt bitte es ein und gibt eine Referenz für meinen Erwiderungsdank,
Joe

I’m happy to assist further over the phone at https://www.6ya.com/expert/joe_8b8c2cd6ce148309

Jan 30, 2011 | HP Photosmart C6380 All-In-One InkJet...

1 Answer

What is the easiest way to get to the antenna in a 2000 Saturn SL1? I need to add an antenna extender for my satelite radio.


Power DVD 9
Fehler bei Registrieren Modul
C:/Programme/Cyber Link/Power DVD 9/Video Filter/CL Tzan.ax.HRESLT-2147220473.Bitte wenden Sie sich an Ihren Support.

Sicherheitsbestimmung zugestimmt kommt DVD-Fehler
Fehlercode:80040216 Detailliert angeklickt kommt Der Fehlercode ist nicht definiert.

Dec 30, 2009 | 1998 Saturn SL

2 Answers

What does error 6000 mean on Canon MP630? It keeps telling me it's printing then the paper runs through without anything being printed on it. Thanks for any help.


Error 6000; Fehler 6000.

"Error 6000 is a mechanical problem of paper-input." (Hotline)
Remove paper-tray and check the rail inside as deep as you can see. (look for stuff!) Then try again. All other atempts are hopeless and send it to service.

Ich habe die abstrusesten Antworten im Net gelesen:
z.B. "Fehler 6000 bedeutet, dass die maximale Anzahl der Drucke erreicht ist und das Gerät wegzuschmeißen ist!"
Ich habe beim Service angerufen. Die meinten, es liegt ein mechanischer Fehler im internen Papiereinzug vor.
Das Gerät muss eingeschickt werden. Reparatur von eigener Hand aus nicht möglich.
Papiereinzug? Ich habe dann die Schublade einmal ganz rausgezogen und nach Störteilen auf der Schubladenbahn gesucht.(und gefunden!) Tatsächlich ging die Schublade danach sehr leicht wieder rein und der Drucker lief wieder. Alle anderen Recherchen sind m.E. vertane Zeitverschwendung!

Nov 26, 2009 | Canon PIXMA MP600 all-In-One InkJet...

Not finding what you are looking for?
HP PSC 2175 All-In-One InkJet Printer Logo

Related Topics:

48 people viewed this question

Ask a Question

Usually answered in minutes!

Top HP Office Equipment & Supplies Experts

Clive
Clive

Level 3 Expert

4345 Answers

Ekse

Level 3 Expert

13434 Answers

Thomas F. Schneider

Level 3 Expert

2715 Answers

Are you a HP Office Equipment and Supply Expert? Answer questions, earn points and help others

Answer questions

Manuals & User Guides

Loading...